Wie schon im Rassestandard erwähnt, sind die Augenfarben des Australian Shepherds sehr vielfältig: blau, braun, bernsteinfarben, grün oder jede Variation oder Kombination einschließlich Flecken und Marmorierung.  Auch unterschiedliche Augenfarben kommen vor und dürfen vorkommen!

 

Die Augenfarbe alleine hat nichts mit dem Gesundheitsstand des Aussies zu tun.

Hier gibt es, wie beim Merle-Gen, die Falschinformation, dass Aussies mit blauen Augen grundsätzlich krank sind. Hier sind mehrere Faktoren zu berücksichtigen und kann nicht pauschal getroffen werden.

 

Daher: lassen Sie sich bitte nicht verunsichern!